Home » Wein Istrien

Wein Istrien

Die bekanntesten Weinmacher in Istrien sind Kozlović, Matošević und Degrassi. Kozlović hat den ersten Preis für seinen Malvasia bereits 1998 gewonnen, und zwar wurde dieser besten in Kroatien gewählt. Zu seinem Weinkeller in Momjan gehört auch ein Probierraum und ein Besuch gehört bei einem Urlaub in Istrien einfach dazu. Zu seinen Weinen gehören auch noch andere große Sorten, wie Santa Lucia und  Teran), aber vor allen ist sein Name das Synonym für den Muskateller.  Dieser Wein erinnert in seinem Aroma an Orangen und reife Birnen und der Wein Dulcinea, ein Muskateller aus später Ernte, der mit 20 Prozent Rosinen gekeltert wird, ist nicht so süß wie andere Muskateller und besitzt einen leichten frischen Aprikosengeschmack.

Ivica Matošević ist ein weiterer Vertreter der jungen Generation von Winzern und produziert jedes Jahr etwa 50.000 Flaschen. Er ist der Initiator und Gründer des Projektes Malvasia Mediterranea, das sich der Kultur von Malvasia widmet. Malvasia ist ein Teil der mediterranen  Geschichte, die allen Ländern im Mittelmeerraum gemeinsam ist. In seinem Weinkeller macht Ivica Matošević vor allem Weißweine, die ausnahmslos in Barrique-Fässern lagern.  Seinen „Anima Chardonnay“ sollte man unbedingt einmal probieren. Eine reglementierte Traubenmenge an jeder Rebe und die die kalte Fermentation zusammen mit der Reife in den Barrique-Fässern n geben dem Wein ein trockenes und kühnes Aroma nach Holz und einen nussigen Geschmack, der noch lange auf der Zunge bleibt. Sein Wein Malvasia Alba ist blumig und fruchtig mit einem leichten Bananenaroma, und erinnert auch ein wenig an Limonen und Heu. Sein dritter Weißwein, der trockene Aura, stellt eine Mischung von weißem Pinot und Chardonnay (30:70) dar. Er ist fruchtig und hat ein Aroma von Äpfeln und Limonen, so dass er perfekt zu allen Gerichten mit Fisch und Meeresfrüchten, besonders zu Austern, passt.


Moreno Degrassi ist der dritte unter den sehr guten Weinherstellern. Sein wunderschöner Weinkeller ist mit handgearbeiteten Möbeln ausgestatten, die ihm eine geradezu wohnliche Atmosphäre geben. In seinen Kellern reifen im Gegensatz zu anderen Weinherstellern Istriens, die überwiegend Weißweine herstellen, auf Rotweinen. Sein Rotwein Refošk, eine autochthone istrianische Rebsorte, besitzt ein Aroma nach Himbeeren und ein sehr erdiges Bouquet und ist in der Farbe heller, als die anderen Terans. Je nachdem, wie lange der Wein im Fass lagert, besitzt er einen mehr oder weniger starken Geschmack nach Eichenholz (Degrassi lässt seine Weine achtzehn Monate lang im Barrique-Fass). Der richtige Zeitpunkt diese Weine zu trinken, ist nach fünf Jahren, sagt Degrassi.

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.